Junges Orchester Kreuzau e.V.

Anmeldung

Anmeldung


Facebook Google+ YouTube
Musikschule Kreuzau

Gästebuch

[Eintrag schreiben]

#68: Maria Streußer

02.11.16
17:02

Das Konzert am Samstagabend war wieder einmal hervorragend dargeboten.
Die Freude der Dirigentin R.Kniprath und des Dirigenten J. Kikken an der Musik und der Arbeit mit Euch, kommt bei den Aufführungen zum Ausdruck.
Ihr habt mit Begeisterung gespielt und es macht immer wieder Spaß, das zu sehen und zu hören.
Die tollen Lichteffekte haben dem Ganzen einen besonderen Reiz verliehen.
Macht weiter so!

#67: MV ERIKA Drove e.V.

25.04.16
12:24

christiane.roosen@t-online.de

Herzlichen Glückwunsch, Lob und Anerkennung zu eurem gelungenen Frühjahrskonzert von euren Freunden aus Drove.
Das war ein sehr anspruchsvolles und zugleich höchst unterhaltsames Programm.
Weiter so! Einfach klasse.

Musikalische Grüße aus Drove

#66: Irene Klages

15.04.16
19:13

irene-lenz@web.de

Hallo liebes JOK,

ich heiße Philipp Klages und ich bin am 2. April um 12.02 Uhr mit 3475g und 56cm zur Welt gekommen. Meiner Mama und mir geht es gut und mein großer Bruder Julian ist sehr stolz auf mich :-)
Ich bin schon gespannt, wenn wir uns demnächst kennen lernen!

Euer Philipp

#65: Peter Schmitz

19.01.16
19:58

Hallo Junges Orchester Kreuzau,

Ich war nun schon etwas öfter bei Konzerten von euch und es hat mir immer sehr viel Freude gemacht euch beim musizieren zuzusehen. Bitte macht weiter so, denn ihr seid einfach nur toll!

LG und bis zum nächsten Konzert!

Peter Schmitz

#64: Christiane Roosen/MV ERIKA Drove e.V.

11.01.16
13:41

christiane.roosen@t-online.de

Liebes JOK,
zwar mit zeitlicher Verspätung, dafür aber um so herzlicher die Komplimente eurer Musikfreunde des MV ERIKA Drove e.V. zu eurem phantastischen Weihnachtskonzert.
Wir hatten bei euch einen tollen Konzertnachmittag, der uns in Auswahl, Vortrag und Atmosphäre ausgesprochen gut gefallen hat.
Macht weiter so, - einfach klasse!
LG aus Drove
Für den MV ERIKA
Christiane Roosen
1.Vorsitzende

#63: Marcus

20.12.15
20:36

Liebes JOK,
es war ein sehr, sehr schönes und stimmungsvolles Weihnachtskonzert in der Marienkirche. Tolle Stücke und super musiziert. Jetzt kann Weihnachten kommen. Vielen, vielen Dank!! Wünsche euch allen schöne Festtage. Euer Marcus

#62: Rosemarie Halfenberg und Martin Veenstra

15.03.15
12:04

rosi.halfweber@web.de

Danke für ein wunderschönes und sehr gutes Jubiläumskonzert. Gute Tonverhältnisse, Stimmung sehr gut und ein schönes Repertoire.
Als holländischer Berufsmusiker habe ich den Abend sehr genossen vor allem Ennio Morricone hat bei mir reingehauen. Nochmals Dank Dank.

Kompliment allen Mitwirkenden.

#61: Roderburg Alex und Elfi

23.12.14
13:24

Hallo JOK,

vielen Dank für das tolle Weihnachtskonzert.
Wie immer eine sehr schöne Einstimmung auf das Weihnachtsfest.

Wir wünschen Euch von ganzem Herzen ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes und erfolgreiches Jahr 2015 :-)

Alex und Elfi

#60: Käthi Maslo

21.12.14
19:50

KaeMaslo@web.de

Danke für das schöne Konzert heute in der Marienkirche!!

Frohes Fest und liebe Grüße!

#59:

21.12.14
19:17

Wunderbar! Es hat mir sehr gut gefallen!
Geiles Orchester mit geilem Weihnachtskonzert! :-)

#58: Cremer Juppi

26.10.14
18:18

cremhj@aol.com

Liebes JOK!
Danke für das tolle Oktoberfest in der Festhalle Kreuzau. Insbesonders danke ich auch denen die das Fest so profihaft vorbereitet haben.

Ich habe lange nicht mehr so auf einem Fest gefeiert wie mit Euch in dieser schön geschmückten Festhalle Kreuzau.

Eure Musik, Eure Auftritte und Einlagen alles für`s Herz.
Macht weiter so und ich hoffe das ich noch einige Abende in Eurer Runde verbringen kann.

#57: Walter Jörres

27.07.14
10:16

Liebe Mitglieder des JOK,
wir bedanken uns nochmals und auch auf diesem Wege für eure tolle musikalische Unterstützung zur Geburtatgsfeier der Marianischen Schützengesellschaft Langenbroich-Bergheim. Es war unser Anliegen aus diesem 90. Geburtstag der Schützengesellschaft keinen Festakt sondern eine besondere und lockere Geburtstagsfeier zu machen. Mit eurer Unterstützung ist dies in vollem Umfang gelungen. Besonders eure Bereitschaft individuell mit uns unser "Schützenlied" einzustudieren und zu proben war phantastisch und gab dem Abend ebenso eine besondere Note wie die von Markus vorbereiteten Mit-Sing-Blöcke.
Für die Organisation/Vorbereitung bedanken wir uns bei Regina und Thomas. Und für die Durchführung beim "Langenbroicher" Markus sowie bei allen Musikern die an diesem sehr heißen Abend wirklich Schwerstarbeit geleistet haben. Wir hoffen ihr hattet auch noch ein wenig Spaß an diesem Abend und haben euch schon für unsere 100-Jahr-Feier fest ins Visier genommen.
Freundliche Grüße aus Kreuzau-Bergheim sendet euch

Walter Jörres
für die Marianische Schützengesellschaft Langenbroich-Bergheim

#56: PG Volker

20.06.14
17:55

Liebes JOK,

im Namen meiner Mutter nochmals vielen, vielen Dank für die tolle Überraschung zum 75. Geurtstag. Meine Mutter hat sich riesig über das Ständchen gefreut.

#55: Maria Streußer

01.04.14
15:17

Meinem Eintrag vom Sonntag möchte ich eine Bemerkung hinzufügen:
Was mich an dem Konzert am meisten beeindruckt hat, war die Präzision, mit der John Kikken bei "I will follow Him" den Rhythmus der Filmszene aufgenommen und dirigiert hat.
Natürlich gehört dazu ein Orchester,das in der Lage ist, sich so anzupassen.
Bravo, Bravissimo!
Und ein besonderes Lob gebührt Felix Piepenhagen:
Junge, Du hast Talent!!!

Kommentar:
Liebe Frau Streußer, wir freuen uns sehr über Ihr Einträge. Vielen Dank! "I will follow him" war sicherlich das schwerste Stück für Dirigent und Orchester. Schön, wenn es dann gerade beim Konzert so gut klappt....
Felix haben wir vertraglich für weitere 50 Jahre an das JOK gebunden. Sein Management war sehr kooperativ und die Ablösesumme ist millionenschwer. Wir müssen nur aufpassen, dass er nichts davon erfährt, ansonsten wird er noch größenwahnsinnig und will sogar ein richtiges Instrument lernen....
Es grüßt Sie
Ihr JOK

#54: Josef Blum

30.03.14
10:50

jundiblum@t-online.de

Das exakte Spiel und die sehr kreativen heiteren Umrahmungen ließen das gestrige Konzert des JOK zu einem eindrucksvollen Erlebnis werden.
Daran werde ich mich noch lange erinnern.
Vielen Dank an alle Künstler und Helfer für dieses herrliche Geschenk!

#53: Maria Streußer

29.03.14
23:16

mstreusser@web.de

Bravissimo!!!!
Nach diesem Konzert mag ich nur sagen:"Thank you for the music!"
Es war großartig...

#52: Joana

15.03.14
11:22

Joey.wiese@gmail.com

Hallo liebes JOK,
ich wünsche euch für das kommenden Konzert alles Gute und viel Erfolg. Das Programm sieht sehr ansprechend aus, mit auch ein paar Herausforderungen, die aber mit Sicherheit gemeistert werden.
Auch wünsche ich Herrn Kikken alles erdenklich Gute und hoffe Sie werden schnell wieder gesund.
In Thailand ist der Sommer ausgebrochen und es wird jeden Tag bis zu 40 Grad warm. Ich habe zur Zeit zwei Monate Ferien, die ich zum Reisen nutzen kann.
Heute auf den Tag in vier Monaten bin ich dann auch schon wieder daheim, nachdem ich noch zwei Wochen China erkundet habe. :)
Ich drücke euch die Daumen!
Allerliebste Grüße aus Thailand.

Kommentar:
Liebe Joana,
herzlichen Dank für Deine lieben Grüße und die guten Wünsche zum Konzert! Wir werden natürlich wie immer unser Bestes geben.
40 Grad? Wahnsinn! Kann man bei den Temperaturen eigentlich Oboe spielen?
Wir wünschen Dir weiterhin eine gute Zeit und sind gespannt darauf, was Du uns aus Thailand und China berichten wirst. Pass gut auf Dich auf! Wir freuen uns, wenn Du dann beim Oktoberfest wieder mit dabei bist!
Liebe Grüße aus Kreuzau,
Dein JOK

#51: Gast

20.01.14
14:47

Liebes Jok, leider komme ich erst jetzt zum Schreiben.
Herzlichen Dank für das wunderschöne Weihnachtskonzert. Wunderschön, weil man in diesem Jahr endlich seiner Begeisterung über die Leistung, die das Jok da abliefert, Ausdruck verleihen durfte und Applaus nicht verboten wurde.
Schon die Tatsache, mit welcher Intensität vom Publikum nach den einzelnen Stücken geklatscht wurde, sollte auch euch zeigen, wie überfällig dieser Schritt gewesen ist.
Ich kann nur hoffen, das dies keine Ausnahme war und das in Zukunft immer so gehandhabt wird.
Ich, und auch viele andere Zuschauer, mit denen ich mich in den letzten Jahren darüber unterhalten habe, haben diese unsinnige Praxis nie verstanden.

#50: Heinz Schäfer

24.12.13
13:38

schaefer.h49@gmail.com

Liebe Mitglieder des JOK und des Jugendorchesters
Leider konnte ich beim diesjährigen Weihnachtskonzert wegen einer fiebrigen Erkältung schweren Herzens nicht dabei sein.
Wie ich aber inzwischen von zahlreichen Besuchern erfahren habe, war unser Konzert ja auch in diesem Jahr wieder ein Riesenerfolg: Eine wunderschöne Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest in einer mehr als vollen Marienkirche.
Ich bedanke mich bei Ruth, John und allen Mitgliedern der beiden Orchester für Ihren großartigen Einsatz. Allen wünsche ich ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr 2014.
Euer Vorsitzender Heinz Schäfer

#49: Peter Kaptain

24.12.13
10:33

p.kaptain@t-online.de

Lieber John,
liebe Musikerinnen und Musiker,

herzlichen Dank für das wunderschöne Weihnachtskonzert in der Marienkirche. Ein stimmungsvolles Ende der Adventszeit und eine gelungene Einstimmung auf das Weihnachtsfest!

Wir hoffen, dass der Beifall zwischen den einzelnen Stücken nicht zu sehr gestört hat. Für uns hat er die Besinnlichkeit des Konzertes nicht beeinträchtigt und Ihr hattet den Beifall wieder mal mehr als verdient.

Wir wünschen Euch "Frohe Weihnachten" und weiterhin viel Erfolg im Neuen Jahr 2014!

Peter Kaptain und Ulli Kessel

#48: Marga und Guenter Bucher

22.12.13
21:00

marga.b@t-online.de

Wir bedanken uns fuer die herzlichen
Weihnachtsgruesse.
Euer diesjahriges Weihnachtskonzert war einfach
Spitze. Wie jedes Jahr ist es fuer uns der Beginn des
Weihnachtsfestes.
Wir wuenschen Euch und Euren Familien
FROHE WEIHNACHTEN
und guten Rutsch ins Neue Jahr.
Weiterhin viel Erfolg

Marga und Guenter Bucher

#47: Maria Streußer

22.12.13
18:27

mstreusser@web.de

DANKE FÜR DIE MUSIK...
Das Konzert war eine wundervolle Einstimmung auf die folgenden Tage.
Auch ich wünsche Ihnen allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest
und ein gesundes ,erfülltes Jahr 2014

#46: Joana

08.11.13
02:42

joey.wiese@gmail.com

Hallo ihr Lieben,
wie ich gehört habe war euer Konzert mal wieder ein voller Erfolg und in der Zeitung werdet ihr in den höchsten Tönen gelobt :)
Ich wäre wirklich gerne dabei gewesen.
Mir geht es hier in Thailand sehr gut und ich erlebe eine Menge neuer Dinge. Die Menschen sind super freundlich und ich fühle mich sehr wohl mit meiner Gastfamilie und in der Schule.
Die Schüler geben ihr Bestes, um mich auf Englisch zu verstehen, aber manchmal hilft auch mein gebrochenes Thai.
Ich wünsche euch ganz viel Erfolg für die nächsten Auftritte und Konzerte und freue mich, wenn ich wieder mitspielen kann.
Vielen liebe Grüße aus dem schönen Thailand!
Joana

Kommentar:
Liebe Joana,
vielen Dank für die Grüße aus dem fernen Thailand. Wir freuen uns, dass es Dir gut geht und Du Dich wohl fühlst. Es weihnachtet so langsam und wir proben fleißig für unser Konzert in der Marienkirche. Wir werden Dich und Deine Oboe natürlich sehr vermissen und freuen uns darauf, wenn Du wieder mit dabei bist.
Pass gut auf Dich auf !!!
Liebe Grüße und Suksan Wan Christmas
Dein JOK

#45: Diethard Scherbart

14.10.13
17:33

Hallo Junges Orchester!

Vielen Dank für das gelungene Konzert am vergangenen Samstag, vor allem für das super gespielte Concerto d'Amore.

Wir haben es sehr genossen!

Renata und Diethard Scherbart

Kommentar:
Auch wir danken Ihnen sehr, lieber Herr Scherbart, für das schöne Stück, das Sie uns bzw. Ihrer Tochter geschenkt haben! Es freut uns sehr, dass es Ihnen gefallen hat. Wir haben es sehr gerne gespielt - für Sie und vor allem natürlich auch für unsere Eva!

#44: Bernd und Hedwig Körrer

21.09.13
22:16

Liebes Junges Orchester Kreuzau!

Sehr herzlich möchten wir uns bei den Musikern und bei Herrn John Kikken für die musikalische Begleitung der kirchlichen Hochzeit von Max und Astrid Fechler am 07.09.2013 in der Marienkirche Düren bedanken.Besonders das Solo von Herrn Kikken"The Prince of Denmark´s March",war schon etwas ganz Besonderes!
Beim Verlassen der Kirche spielte das Orchester "All you need is love" von den Beatles,einfach grandios! Damit nicht genug! Vor der Kirche spielt das Orchester nochmals auf,u.a. erklang der "Zillertaler Hochzeitsmarsch", auf den das Brautpaar gerne tanzte.

Wir möchten uns bei den Musikern und bei Herrn John Kikken sehr herzlich für die musikalische Begleitung bedanken. Sie alle haben der kirchlichen Hochzeit einen wunderbaren,festlichen und stilvollen Rahmen gegeben!

Herzliche Grüße aus Girbelsrath!

Die Brauteltern Bernd & Hedwig Körrer

#43: Elfi Roderburg

18.03.13
09:56

Ich bin aus Zeitmangel erst jetzt am Computer, von daher kommt erst jetzt mein Dank an Euch !!!!!
Es war ein super Konzertabend.
Jugendorchester und "großes" Orchester haben ganz tolle Musik gemacht !!!!
Die Dirigenten Ruth Kniprath und John Kikken haben wie immer sehr gute "Arbeit" geleistet.
Alle Musiker und Musikerinnen haben ihr Bestes gegeben.
Die prima Stimmung in beiden Orchestern sprang wie ein Funken ins Publikum über.
Die Festhalle bebte vor Begeisterung !!
VIELEN DANK für einen wunderschönen Abend.
Ich freue mich schon auf das nächste Konzert.

Kommentar:
Danke!! Auch wenn Du diesmal nicht mit dabei warst, wir freuen uns jedes Mal, wenn Du uns am Saxophon aushilfst.

#42: Anne und Bernd Korth

12.03.13
17:57

Wir sind aus Bonn angereist und haben einen wunderschönen Abend in der Kreuzauer Festhalle erlebt.Danke an das Junge Orchester für den schwungvollen Abend.
Wir kommen gerne wieder.

Kommentar:
Über Fans aus Bonn freuen wir uns besonders ;)

#41: Doris Eikermann

11.03.13
12:35

DEikermann@gmx.de

Hallo liebes Orchester,

ganz herzlich möchte ich mich wieder für die schönen Stunden in der Festhalle bedanken. Das Jugendorchester unter der Leitung von Frau Kniprath steigert sich ebenso wie das Junge Orchester unter der Leitung von John Kikken von Jahr zu Jahr. Es ist ein toller Hörgenuß und er hallt immer lange nach. Allen Mitstreitern wünsche ich ein gutes erfolgreiches Jahr und macht weiter so, denn Sie alle bringen mit Ihrer Musik Freude und Sonnenschein in ein jedes Herz der Gäste.
Immer genug "Puste" und bis zum nächsten Konzert,

Ihre Doris Eikermann!

Kommentar:
Vielen Dank für die nette Rückmeldung. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen beim nächsten Konzert!

#40: Regina Küpper

10.03.13
16:17

regina@kuepper-kreuzau.de

Hallo,

ich bedanke mich recht herzlich für die gestrige tolle Geburtstagsüberrraschung beim Konzert.
Mit 500 Gästen zu feiern, ist ein besonderes Erlebnis und wird unvergessen bleiben!!

Regina Küpper

Kommentar:
Du hast es Dir auch wirklich verdient!!!!

#39: Peter Kaptain

24.12.12
15:50

p.kaptain@kreis-dueren.de

Liebe Freundinnen und Freunde vom Jungen Orchester Kreuzau,

wir bedanken uns bei Euch sehr herzlich für die wunderschönen Konzerte im Jahr 2012. Alle Konzerte haben uns sehr gut gefallen, besonders das gestrige Weihnachtskonzert in der Marienkirche. Wir hätten nur gerne mehr applaudiert. Dies ist eigentlich schade - Ihr hättet viel mehr Beifall verdient!

Wir wünschen Euch allen ein schönes Weihnachtsfest und freuen uns auf Eure Konzerte im Jahr 2013!!!

Herzliche Grüße
Ulli Kessel & Peter Kaptain

#38: Angelika und Wilfried Weinberg

28.05.12
23:51

angelika@hoch-alm.de | http://www.hoch-alm.de

Liebe JOK's,
euer Konzert auf der Hochalm in Garmisch-Partenkirchen war phantastisch!! Die Bergkulisse, am Fuße der Alpspitze, das tolle Wetter und das abwechslungsreiche musikalische Repertoire haben diesen Tag zu einem tollen Erlebnis gemacht.

Wir hoffen, dass ihr noch oft auf die Hochalm kommt und musiziert und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.

Liebe Grüße
von Angelika & Wilfried und dem Hochalm-Team

#37: Jo Kaptain

18.03.12
16:26

Jo@Kaptain.de

Liebes JOK,
herzlichen Glückwunsch zum gestrigen Frühjahrskonzert. Das war wirklich Klasse.
Wir würden gerne die Suite from Hymn of the Highlands noch mal hören, sie hat uns am Besten gefallen, was nicht heißt, dass uns die anderen Stücke nicht auch sehr gut gefallen haben.

Brigitte und Jo Kaptain

#36: Barthel Bauer

17.03.12
22:01

h.bauer-gmbh@t-online.de

Hallo Junges Orchester Kreuzau!!!

Ich wünsche Euch ein tolles und erfolgreiches Konzert heute Abend in der Festhalle Kreuzau.
Wäre gerne selber dabei gewesen, aber ich muss mich noch ein wenig schonen. Ich hoffe jedoch, dass meine Adjutanten mit Ihren Frauen und natürlich meine liebe Frau Uschi (FdP) und all AHL Schluppe, an der Spitze mein Freund und unser President Peter Kaptain mit Ulli mich gebührend vertreten.

Met dremol Kröau Alaaf
Prinz Barthel II

#35: Werner Süße

09.12.11
10:48

wesue@gmx.de

Liebes Orchester Kreuzau,

durch Zufall bin ich auf Eurem Profil gelandet, und habe bei Euch den Namen Paul Schipperges gelesen.

Nun hierzu meine Frage. Kann es sein, dass ich zusammen mit Paul von 1969 bis Ende 1970 im Heeresmusikkorps 6 in Hamburg unter der Leitung von Major Schade gewesen bin?

Mit freundlichen Grüßen

Werner Süße

Kommentar:
Leider können wir Ihnen dazu keine verbindliche Auskunft geben.
Eine Nachfrage gestaltet sich auch schwierig, da Herr Schipperges vor Jahren leider verstorben ist.

#34: Marga & Günter Bucher

04.12.11
11:45

Liebes Orchester,
wir möchten uns nochmals für die Auszeichnung "Mann/ Frau des Jahres" recht herzlich bedanken. Ihr habt uns wirklich damit überrascht und wir freuen uns immer noch sehr darüber!
Die Adventswanderung gestern war sehr schön und wie immer gut organisiert. Wir hoffen, dass ein solches Event oder ähnliches auch im nächsten Jahr stattfinden wird. Dem Orchester wünschen wir viel Freude und Erfolg bei seinem anstehenden Weihnachtskonzert und eine ruhige Vorweihnachtszeit.

Mit musikalischen Grüßen

Marga und Günter Bucher

#33: Irene und Stefan Klages

02.10.11
18:48

Liebes Junges Orchester Kreuzau,

vielen Dank für die stilvolle musikalische Begleitung zu unserer kirchlichen Hochzeit, die für uns in unvergessener Erinnerung bleibt. Eure Darbietungen löste bei allen große Begeisterung aus!

Viele Grüße

Irene und Stefan

#32: Stefan Knodel

12.04.11
09:17

boell-haus@dueren.de

Liebes JOK,
vielen Dank für den tollen Auftritt bei der 2.Burgauer Filmnacht. An diesem lauen Abend habt Ihr allen Besuchern der Filmnacht ein wunderschönes Ambiente geschaffen. Alle Gäste blieben vor dem Schloß stehen, um sich bei einem Glas Champagner von Euren Filmmelodien auf die Filmvorführung einzustimmen. Auch wenn es ungewohnt ist, wenn das Orchester sein Publikum nicht sieht, habt Ihr souverän Euer Können bewiesen.
Vielen Dank und hoffentlich bis bald auch im Namen des Veranstalters Lions-Club Düren-Marcodurum.
Herzliche Grüße
Stefan Knodel

Kommentar:
Das freut uns sehr! Uns hat der Auftritt auf Schloss Burgau auch viel Spaß gemacht. Kommt wahrlich nicht oft vor, dass unser Publikum lange Abendgarderobe trägt, in Limousinen vorfährt und über einen roten Teppich schreitet :)

#31: Joana

23.10.10
17:30

joana_wiese@web.de

Liebes JOK,
ich wünsche euch ganz viel Erfolg bei eurem Konzert und hoffe ihr habt viel Spaß dabei. Leider kann ich dieses Jahr nicht dabei sein, das ist sehr schade. Ich drücke euch aber die Daumen für ein gutes Gelingen.
Hier in Allentown, Pennsylvania geht es mir sehr gut. Meine Gastfamilie ist nett und die andere Austauschschülerin aus Brazilien auch. Ich fühle mich wohl.
Natürlich habe ich auch, wie Andrea, meine Oboe mitgenommen und spiele in der Band an meiner Schule. Wir sind ca. 120 Leute, weil es zwei Jahrgänge zusammen sind. Das ist manchmal etwas chaotisch, aber es macht sehr viel Spaß. Die Stücke sind nicht ganz so anspruchsvoll wie bei euch, aber trotzdem schön.
Ich freue mich schon, wenn ich wieder mit euch musizieren kann. Bis dahin wünsche ich euch alles Gute und viele schöne Auftritte.
Ganz liebe Grüße aus Amerika,
Joana

Kommentar:
Liebe Joana,
vielen Dank für Deine guten Wünsche zu unserem Konzert und dass Du an uns denkst. Wir haben ein schönes Programm und freuen und auf einen tollen Abend am nächsten Samstag. Wir wünschen Dir noch einen schönen Aufenthalt in Amerika, genieße die Zeit. Hoffentlich bis bald wieder im JOK. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.
Herzliche Grüße aus Kreuzau nach Pennsylvania!

#30: Christoph Müller

02.10.10
22:33

post@blaeserworkshops.de | http://www.blaeserworkshops.de/

Liebe Orchestermitglieder,
uns hat es auch großen Spaß mit euch gemacht. Ihr seid ein sehr gutes Orchester.
Wir wünschen euch erst mal viel Erfolg beim Konzert und sind sicher, dass das ein voller Erfolg wird.
Bis zum nächsten mal -
herzlichst
Christoph

#29: Andrea Schwob

19.10.09
05:35

a.schwob@gmx.de | http://my.opera.com/Andrea-in-USA

Liebes JOK,

auch wenn es schon 2 Wochen her ist möchte ich euch noch zu eurem Konzert gratulieren. Ich habe von mehreren Personen gehört, dass es sehr schön war.
Mir geht es hier in North Carolina sehr gut. Meine Gastfamilie ist total nett und die Schule macht auch Spaß.
Natürlich habe ich auch meine Querflöte mitgenommen und ich spiele im Schulorchester (es nennt sich Band, weil das Ensemble in dem die Streicher spielen schon Orchester genannt wird). Die Band ist gleichzeitig auch die Marchingband. Das heißt wir spielen bei allen Heimspielen der Footballmannschaft. Vor dem Spiel marschieren wir aufs Feld und spielen die Nationalhymne und in der Halbzeitpause haben wir eine kleine Choreographie die wir machen. Beim ersten Mal war das gar nicht so einfach. Du musst auf so viele Dinge achten: alle Reihen müssen parallel sein, der Abstand zwischen allen Reihen soll möglichst gleich sein, das Instrument muss exakt gerade gehalten werden, du musst richtig marschieren und dabei am besten auch noch richtig spielen. Aber Übung macht den Meister ;) und mit der Zeit wird das immer einfacher. In 2 oder 3 Wochen ist die Footballsaison vorbei und daher haben wir jetzt angefangen neben Marschmusik auch „richtige“ Literatur zu spielen. Im Moment üben wir für unser Weihnachtskonzert. Obwohl es nur eine „Schulband“ ist, hat sie eine sehr gute Besetzung. Neben ausreichend Querflöten ;) (die gibt es scheinbar überall im Überschuss – vielleicht sollte ich auf ein anderes Instrument umschulen), Klarinetten und den „üblichen“ Instrumenten spielen sogar 3 Leute Oboe, 2 Leute Fagott (diese Leute spielen währen der Marching-Saison ein anderes Instument) und sogar das tiefe Blech ist sehr gut besetzt.
Ich habe jeden Tag Bandprobe, weil es ein Schulfach ist und wir jeden Tag dieselben Fächer haben. Zusätzlich haben wir zweimal in der Woche noch 2 Stunden Probe am Abend. Dort üben wir dann unter anderem auch marschieren und unsere Choreographie. Ich spiele hier also (fast) jeden Tag, aber es macht mir auf jeden Fall total viel Spaß.
Ansonsten konnte mich mein Gastvater mich schon für Football begeistern (auch wenn ich es noch nicht ganz verstehe, aber er gibt sein bestes es mir zu erklären).
Morgen ist wieder Schule und deshalb sollte ich jetzt mal Schluss machen.
Wenn ihr etwas mehr über meinen Aufenthalt hier lesen möchtet (und ein paar Bilder sehen wollt) könnt ihr gerne mal auf meinem Blog vorbei schauen: my.opera.com/Andrea-in-USA
Viel Erfolg bei der Vorbereitung des Weihnachtskonzerts
Viele liebe Grüße sendet euch aus Greensboro
Andrea Schwob

Kommentar:
Na ja, das mit dem Marschieren ist doch wie bei uns :-D

#28: Roderburg Elfi

01.04.09
20:25

Hallo JOK,

ich möchte mich herzlich für den schönen Abend bedanken.Ihr habt tolle Musik gemacht.Auch das Nachwuchsorchester war klasse.
Das Highlight des Abends war die Gratulation von Herrn Kikken und das Aufspielen der Ehemaligen mit den zur Zeit Aktiven.Es war einfach klasse,mit Allen noch einmal auf der Bühne zu spielen.
Es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht und viel Freude bereitet,Herrn Kikken zu überraschen.
Das anschließende Treffen mit den Ehemaligen war auch sehr lustig.Viele haben sich überhaupt nicht verändert.Endlich hatte ich noch einmal die Zeit,mich mit Herrn Kikken zu unterhalten.

Danken möchte ich vor allen Dingen meiner Schwester Regina Küpper und allen anderen,die dieses Treffen überhaupt ermöglicht haben.

Ich wünsche dem JOK weiterhin viel Erfolg und alles Gute

Elfi Roderburg

#27: Maletz Petra

25.03.09
22:15

pemaletz@web.de

Liebes JOK,

danke für einen schönen Abend mit toller Musik und netten Leuten. Das hatte wirklich was von 'Klassentreffen'...und dass wir Ehemalige mit auf die Bühne durften war wirklich großartig.
Komme bestimmt mal wieder....und mein Sohn bläst eifrig Trompete, um bald dabei sein zu können. Alles Gute, weiterhin viel Erfolg!
Lieben Gruß
Petra

#26: Christian M.

23.03.09
20:10

Hallo J.O.K. Mitglieder
Muß echt mal ein Lob ablassen. Ihr habt am Samstag ein super Konzert abgeliefert. Und das "Klassentreffen" war auch eine tolle Idee. Hat Spaß gemacht nochmal mit zu spielen. Macht weiter so...
Schönen Gruß
Christian

#25: Rainer Wolters

23.03.09
00:34

Hallo liebes JOK,

das war gestern ein super Konzert. Hat richtig Spass gemacht zuzuhören und auch mal wieder mitzuspielen - wenn auch nur für die Überraschung. War eine tolle Idee von euch, die Ehemaligen einzuladen. Irgendwie wie Klassentreffen und richtig lustig, alle mal wieder zu treffen und zu sehen, was aus allen geworden, wer sich verändert hat oder eben auch ganz der/die Alte geblieben ist.

Kurzum, hatte einen richtig schönen Abend mit netten Gesprächen, vielen schönen Erinnerungen und toller Musik.

Vielen Dank dafür und vor allem vielen Dank und großes Kompliment an John Kikken, das Orchester so lange zusammen zu halten und so erfolgreich zu leiten.

Bis zum nächsten Besuch lass ich bestimmt nicht wieder Jahre vergehen.

Gruß,
Rainer

#24: Jacy

06.03.09
20:27

plinie6687@web.de

Ich wünsche euch allen ein ganz schönes Probenwochenende, viel Erfolg und vor allem viel Spaß. Schade, dass ich nicht dabei sein kann ;)
Liebe Grüße
Jacy

#23: Petra Maletz (Olefs)

18.02.09
21:06

pemaletz@web.de

Liebes JOK,

da werden aber Erinnerungen wach....nachdem ich kürzlich Post von Euch bekommen habe, bin ich gleich mal ins Internet....Kompliment! Diese Homepage macht richtig Laune und ist echt gut gemacht! Obwohl ich seit der Geburt meines Sohnes nicht mehr aktiv bin, denke ich doch oft an die schöne Zeit im JOK zurück. Meine Klarinette habe ich in letzter Zeit öfter mal wieder in der Hand gehabt. Mein 9jähriger Zwerg lernt jetzt Trompete - und übt eifrig um vielleicht bald zum JOK-Nachwuchs zu zählen...
Wir kommen zum Frühjahrskonzert und freuen uns schon.
Gruß aus Nideggen
Petra

#22: Katrin Wink

18.02.09
19:43

Viele Grüße aus der Karnevalshochburg Köln!

Jetzt geht's erst richtig los mit Sax und Oboe im Kölner Karneval.

Ich wünsche allen "tolle Tage" und einen schönen Rosenmontag.

3x Kölle Alaaf

LG Katrin

#21: Peter Kaptain

24.12.08
14:07

p.kaptain@t-online.de

Liebe Damen und Herren des Jungen Orchesters, liebe Musikerinnen und Musiker!

Ich möchte Euch ein Kompliment machen für das tolle Weihnachtskonzert in der Marienkirche in Düren - Danke für die besinnliche Zeit bei hervorraganderMusik!!!

Ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2009.

Schöne Grüße
Peter Kaptain

#20: Helga Meier

02.11.08
23:35

Liebes Orchester!

Ganz herzlich möchte ich mich bei Heinz Schäfer, den Musikern und bei John Kikken für den musikalischen Geburtstagsgruß bedanken. Auch habe ich mich über das tolle Lebkuchenherz gefreut. Ihr habt mir damit eine große Freude bereitet.
Nochmals vielen Dank.

Eure Helga Meier

#19: Sabine & Daniel Neugebauer

20.10.08
22:41

Liebes JOK!

Vielen Dank für die tolle Hochzeitsmesse am Samstag. Uns hat es sehr, sehr gut gefallen und alle Gäste waren total begeistert von der Musik.

Wir wünschen euch ein tolles Oktoberfest am Samstag und werden auf Gran Canaria an euch denken.

Liebe Grüße
Daniel & Sabine

#18: Andrea Drossard

07.05.08
11:11

a.drossard@euregionale2008.de | http://www.euregionale2008.eu

Herzlichen Dank für die schöne musikalische Untermalung der Eröffnungsveranstaltung der EuRegionale 2008 am 03. Mai auf dem Katschhof in Aachen. Die Besucher unseres touristischen und kulinarischen Dreiländermarktes haben Ihre flotten Klänge und Ihren sympathischen Auftritt bei strahlendem Sonnenschein sichtlich genossen. Die Resonanz von Publikum und Presse auf den 03. Mai war großartig - dazu hat auch Ihr Orchester maßgeblich beigetragen.

Mit besten Grüßen,
Andrea Drossard

EuRegionale 2008 Agentur GmbH
- Projektleiterin -

#17: Rudolf Breuer

13.04.08
18:16

breuer.Hans-Rudolf@t-online

Von meiner Enkelin Joana Wiese zum Frühahrskonzert 2008 eingeladen, hatte ich das große Vergnügen, mich von den großartigen Darbietungen des Jugend- sowie des Jungen-Orchesters begeistern zu lassen. Eine phantastische Leistung, das war wirklich eine gelungene "Musikalische Weltreise". Da war der Opa so richtig stolz darauf, seine Enkelin unter den Mitwirkenden zu wissen. Ich freue mich jetzt schon auf das angekündigte Konzert am 25. Okt. 2008 an gleicher Stelle.
Kleine Förderspende folgt online.
R. Breuer

Kommentar:
Vielen Dank für den Eintrag. Es wäre schön, wenn noch mehr Leute uns schreiben würden, wie Ihnen das Konzert gefallen hat.

#16: Tomas

20.02.08
17:36

xlch@wp.pl | http://www.reklama-na-pojazdach.gda.pl/harley.html

Hallo!
Grusse aus Danzig!

A szczególnie dla Agnieszki i Ewy!!!
Pozdro4all

#15: Udo

05.02.08
14:51

Hallo JOK-Vorstand und O-Team,

das war ein gelungenes Event beim diesjährigen Rosenmontagszug in Kreuzau. Die Idee mit dem "VIP-Bereich" war super umgesetzt; die Beköstigung war einwandfrei und die Stimmung toll! Das hat mir und meiner Familie sehr gut gefallen! Nochmals ein großes Lob und vielen Dank an das O-Team. Ich hoffe das im nächsten Jahr noch mehr Mitglieder und JOK-Freunde das Angebot nutzen!

Gruß Udo

#14: Britta Wink

02.01.08
17:43

Liebe Besucher der JOK-Hompage,
es würde uns sehr freuen, wenn Sie uns etwas in unser Gästebuch schreiben.
Im Jahr 2007 haben Sie diese Möglichkeit noch sehr wenig genutzt.
Also auf ein gutes Jahr 2008 und viele Gästebucheinträge.

#13: Britta Wink

08.10.07
18:12

Liebe Besucher der JOK-Homepage,
wir würden uns sehr über einen Eintrag im Gästebuch freuen.
Schreiben Sie uns, wie Ihnen unser Auftritt oder unser Konzert gefallen hat.
Wie finden Sie unsere Homepage?
Nutzen Sie die Möglichkeit uns auf diesem Weg eine Rückmeldung zu geben.

#12: Udo

23.05.07
09:26

Hallo Plancoet-Teilnehmer,

Anne hat in Ihrem "Französisch für Anfänger" unter der Rubrik "Essen und Trinken" eine wichtige Vokabel vergessen!

seize-cent-soixante-quatre = 1664

Solltet Ihr beherrschen und ausprobieren; ist ein leckeres französisches Bier aus der Kronenbourg-Brauerei.

Viel Spaß in Frankreich!

Gruß Udo

#11: Susi

13.03.07
16:23

Huhu Leutchen!!
Woow sind das viele Fotos vom Probewochenende, kann man die auch alle zusammen runterladen?!? Gute Fotos Jacy ;) (Karla Kolumna lässt grüßen^^)

Ciao ciao bis heute abend
Susi

Kommentar:
Ja, ab jetzt kann man sie auch alle zusammen runterladen!

#10: Nic

21.01.07
21:12

info@oakcity.be | http://www.oakcity.be

Hi, googling to Kreuzau I came on your site.
Great site you have, my compliments to the designers. Nice pictures too, I saw the pictures of the Ortsfest last year. We -the Oakcity Jazzband from Maaseik (B)- were there too, and we had a lot of fun in your village. We think it would be very nice when you came by to our site too, sometimes.
Bye, and have a very pleasant 2007!

Nic (banjo-vocals)

#9: Petra Becker

08.12.06
11:38

kurze84@hotmail.de

Hallo,

Glückwunsch zur super Homepage. Gefällt mir sehr gut. Kann leider nicht mehr an den Proben teilnehmen, weil ich in der Woche nicht zu hause bin. Vielleicht klappt es nächstes Jahr im Sommer wieder.

Wenn es klappt komme ich zur Chrtistmette nach Kreuzau.

Viele Grüße
Petra
(Horn)

#7: Kurt Kappes

29.10.06
21:21

alles-kappes@online.de

Hallo Britta, hallo Michael,

ihr habt ganz hervorragende Beiträge auf eurer Seite,
außerdem stimmt dass mit der Gründung und dem weiteren Werdegang des Orchesters genau.

Mein Kompliment!!!!

Gruß
Kurt Kappes

#6: Stefan Engels

26.10.06
23:20

dos.engels@nexgo.de

Hallo Britta! Hallo Michael!

Ein großes Lob! Eine der besten Internetseiten, die ich seit langem gesehen habe.
Ich frage mich nur, wessen Trompete ich auf meinem Mitgliederfoto in den Händen halte???

Vielen Dank für Eure tolle Arbeit + Viele Grüße!

Stefan

Kommentar:
Wenn du schon nicht weißt, welche Trompete das ist, woher sollen wir das dann wissen ;-)
Wir können am Samstag aber nochmal ein neues Foto machen ...

#5: Ruth Becker

23.10.06
11:59

ruth84@t-online.de

Hallo liebe Orchestermitglieder,

wie ich gerade gesehen habe, findet dieses Wochenende wieder das Herbstkonzert statt. Da ich zur Zeit ein Auslandssemster in der Schweiz (Lausanne) mache, kann ich leider dieses mal nicht kommen und beimThekendienst mithelfen. :-( Schade schade... Naja,dann halt wieder im Frühjahr.
Ich wünsche allen ein schönes und (wie immer) erfolgreiches Konzert und natürlich viel Spaß.
Liebe Grüße
Ruth

#4: John Kikken

20.10.06
23:45

kikken@cuci.nl | http://www.jungesorchesterkreuzau.de

lieber Michael, liebe Britta,

SUPERLEISTUNG!!!!
neben den vielen Proben- und Auftrittstermine des JOK habt Ihr seit vielen Wochen sehr viel Zeit und Energie in diese JOK-Internet-Präsenz gesteckt. Das Ergebnis ist TOLL und dafür kann man Euch nicht genug danken. Vielen, vielen Dank.

mit musikalischem Gruß

John kikken

#3: Udo Küntzler

20.10.06
11:10

udo.kuentzler@teichert-kuentzler.de | http://www.teichert-kuentzler.de

Hallo Britta und Michael,

herzlichen Glückwunsch und ein großes Lob für diese tolle Internet-Präsenz! Ich weiß wieviel Arbeit und Zeit man dafür investieren muß! Vielen Dank und weiter so!

Gruß Udo

#2: Christina Hommes van Bebber

02.10.06
23:28

hommesvanbebber@euregionale2008.de | http://www.euregionale2008.eu

Haben Sie nochmals vielen Dank für die musikalische Unterhaltung beim erfolgreichen Dreiländertag auf Vogelsang durch Ihr Orchester.
Es hat den Besuchern und uns sehr viel Freude bereitet Ihnen zuzuhören.

Mit freundlichen Grüßen,
Christina Hommes van Bebber

EuRegionale 2008 Agentur GmbH
- Kommunikation -

#1: Britta Wink

20.09.06
17:31

Hallo,

hiermit ist das Gästebuch eröffnet!
Viel Spaß! :-)

Britta

Information

Impressum | XHTML 1.0 | XHTML 1.0 | CSS 2.1